Feldberg und Umgebung sind für mecklenburger Verhältnisse durch eine sehr hügelige bis bergige Landschaft geprägt, die mit glasklaren Seen und noch gesunden Mischwäldern sowie Mooren, Sümpfen bis hin zur Heide - steppenähnlichen Kleinoden - aufwarten kann.
Somit ist unser Einzugsgebiet, das auf engstem Raum so viele verschiedene Landschaftstypen beherbergt, ein Lehrbuchbeispiel für eine Endmoränenlandschaft.

Die Feldberger Seenlandschaft ist ein Eldorado für Naturfreunde und Ruhesuchende, die hier Betätigungen wie Bootfahren, Baden, Angeln, Wandern, Radfahren usw. ideal nachgehen können.

Weitere Informationen:

Blick vom Reiherberg